Was hat L-Glutamin mit unserem Immunsystem zu tun?

Unser Immunsystem besteht aus Zellen, u.a. den sogenannten T-Helfer-Zellen und Makrophagen,
diese patrouillieren ständig lauernd in unserm Blutsystem und schlagen sofort zu um die
eindringenden Keime, Bakterien zu vernichten, damit wir ja nicht krank werden.

Diese Zellen müssen höchst aktiv und aufmerksam sein, damit sie die Eindringlinge
sofort erkennen. Das heißt für diese guten Geister immer höchste Alarmbereitschaft und
immer in Bestform zu sein um sofort zuschlagen zu können. Diese enorm hohe Anforderung
können sie nur vollbringen, wenn sie fit und höchst leistungsfähig sind.

Diese Aufgabe hat unter anderem L-Glutamin übernommen, diese Aminosäure ist die
Hauptenergiequelle für diese Hochleistungszellen.

Ohne Energie sind wir müde und unserem Immunsystem geht es da nicht anders. Bei verminderter
Energiezufuhr, erhöhtem Verbrauch durch extreme Mehrbelastung, z. B.in der Schnupfen- und Erkältungszeit, bei Krankheiten, oder auch sportlichen Höchstleistungen sind diese Zellen dann nicht mehr so leistungsfähig und sind so in ihrer Arbeit eingeschränkt.

Wir können unser Immunsystem durch die Einnahme von L-Glutamin unterstützen.
In der Erkältungszeit täglich 10-15 g und dies lässt Sie diese kritische Zeit
unbeschadet überstehen. Wenn´s jedoch schon passiert ist und es Sie erwischt hat, dann
3 x 10 g täglich und Sie sind schnell wieder gesund.

Bild: depositphotos.com - 13304816

 
 

Passende Artikel

L-Glutamin 250 g

100% reines pflanzliches L-Glutamin Pulver

Inhalt: 0.25 Kilogramm (103,80 € * / 1 Kilogramm)

Versandgewicht 0,310 kg

25,95 € *

 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.